Herzlichen Willkommen!

Willkommen auf dem Blognetzwerk der Universität Koblenz · Landau!

Betrieben wird das Blognetzwerk durch das Gemeinsame Hochschul-Rechenzentrum Koblenz (GHRKO).

Studierende, Forschende, Lehrende und Angestellte der Universität Koblenz · Landau haben unter Einhaltung der geltenden Nutzungsbedingungen, die Möglichkeit sich einen persönlichen Blog/Internetauftritt einzurichten.

Das Blognetzwerk befindet sich zur Zeit in einer offenen Beta-Phase und wird daher anhaltend erweitert und optimiert. Falls sie Anregungen und Wünsche (insbesondere bzgl. Plugins, Themes, usw.) oder sonstige Fragen haben sollten, schreiben Sie diese bitte einfach an cms@uni-koblenz.de.

Nutzungshinweise

Die Nutzung des Dienstes erfordert die Registrierung am Blognetzwerk über die E-Mail-Adresse der Universität Koblenz · Landau (egal von welchem Standort: Koblenz, Landau oder Mainz). Diese erfolgt beim erstmalige Einloggen unter https://wp.uni-koblenz.de/wp-login.php automatisch. Hierbei werden folgende Daten der Nutzer/innen gespeichert: Vor- und Nachname sowie E-Mail-Adresse. Personen, die über keine E-Mail-Adresse der Universität Koblenz · Landau verfügen, können sich nicht registrieren. Die Nutzer/innen haben dafür Sorge zu tragen, dass Dritte keine Kenntnis vom Passwort erlangen.

Die bei der Registrierung angegebenen Daten müssen korrekt und vollständig sein. Insbesondere darf die verwendete Blog-URL nicht gegen übergeordnete Interessen der Universität Koblenz · Landau verstoßen (Beispiele: wp.uni-koblenz.de/praesident; wp.uni-koblenz.de/kanzler etc.).

Registrierte Nutzer/innen können ihr Blog jederzeit eigenständig löschen (Werkzeuge > Blog löschen). Zudem können Nutzer/innen durch eine Mitteilung per E-Mail an die Adresse: cms@uni-koblenz.de die Löschung ihrer Daten beantragen.

Die im Rahmen der Registrierung erhobenen personenbezogenen Daten sowie die aktuellen Verbindungsdaten werden unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen verarbeitet. Die Daten werden ausschließlich in dem Umfang genutzt, soweit dies für die Begründung, Ausgestaltung oder Änderung des Nutzungsverhältnisses mit dem/der Nutzer/in erforderlich ist. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist ausgeschlossen, sofern nicht der/die Nutzer/in dieses gestattet oder der Betreiber aufgrund gesetzlicher Vorschriften zur Herausgabe verpflichtet ist.

Jede/r Nutzer/in ist verpflichtet, den Namensbereich ihres/seines persönlichen Profils zu vervollständigen. Insbesondere sind die Angaben zu Vor- und Nachname wahrheitsgemäß zu machen. Weiterhin ist jede/r Nutzer/in verpflichtet, sämtliche gesetzliche Bestimmungen, insbesondere die Bestimmungen des Urheberrechts und des Datenschutzes, einzuhalten.

Die Weitergabe der E-Mail-Adressen anderer im System registrierter Nutzer/innen ist unzulässig.

Das Blognetzwerk steht den Nutzer/innen zur Kommunikation über Themen zur Verfügung, deren Inhalt relevant für Wissenschaft, Forschung, Lehre, universitäre Verwaltung und akademisches Leben ist. Eine Nutzung zu geschäftlichen oder gewerblichen Zwecken ist nicht zulässig.

Jede/r Nutzer/in ist selbst dafür verantwortlich, dass die von ihm/ihr eingestellten Materialien keine Rechte Dritter verletzen und auch sonst nicht gegen rechtliche Vorschriften verstoßen, insbesondere nicht gegen urheberrechtliche, wettbewerbsrechtliche oder datenschutzrechtlichen Vorschriften. Es ist nicht gestattet, urheberrechtlich geschützte Werke über das Blog-System auszutauschen, zu nutzen oder zu verbreiten, wenn die rechtlichen Voraussetzungen hierfür nicht erfüllt sind. Vor dem Setzen von Links sind die verlinkten Inhalte auf Rechtsverletzungen zu überprüfen. Die Verlinkung auf rechtswidrige Seiten, insbesondere mit extremistischem, volksverhetzendem oder beleidigendem Inhalt ist unzulässig.

Der/Die Nutzer/in bleibt Inhaber/in aller Eigentums-, Urheber-, Verwertungs- und sonstiger Rechte von eingestellten Inhalten. Die genauen Lizenzbestimmungen können die Nutzer/innen über freie Lizenzmodelle wie etwa das Creative Commons eigenverantwortlich festlegen.

Ein Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen kann eine sofortige Sperrung des Blogs bewirken. Wir behalten uns im Sinne einer ökonomischen Verwaltung des Systems vor die Nutzungsberechtigung von Nutzer/innen ohne weitere Ankündigung zu löschen, die sich innerhalb der vergangenen zwölf Monate nicht mehr am Blognetzwerk angemeldet haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.