Werkzeuge des Philosophierens

Zuständigkeit:  Tina Massing

Veranstaltungstyp: Seminar

Zeit: Fr., 12:00-14:00 Uhr

oder Do., 16:00-18:00 Uhr

Ort: E 413 oder K 101

Das Seminar soll eine Einführung in das „Handwerkszeug“ eines Philosophen bieten: Begriffe, Analysen, Argumente, Logik.  

Die (vielleicht etwas trockene) Thematik wird nach gründlicher Aufbereitung durch die Textgrundlage an konkreten Aufgaben geübt und auf philosophische Texte und Probleme angewandt.

Behandelt werden u.a.: Definition und Analyse von Begriffen, Argumentformen, Fehlschlüsse, Rekonstruktion und Kritik von Argumentationen, Grundlagen der Logik.

Ziel des Seminars ist es, die argumentativen Fähigkeiten auszubauen und die begriffliche Präzision zu verbessern – kurz: besser philosophieren zu können.