Suchtprävention

Mehr Druck-Mehr Sucht. Studieren ist für viele eine Zeit der Extremen. Man muss Studium, Geld verdienen, das Privatleben und noch vieles mehr unter einen Hut bringen. Viele flüchten aus ihrem Alltag durch zu viel Alkohol, zu viel Kaffee, vielleicht noch Zigaretten, während der Veranstaktungen immer auf Facebook, Ista, Snapchat und Jodel unterwegs, um dann abends einschlafen zu können noch ganz andere Sachen. Erkennst du dich da irgendwo wieder? Du willst deine schlechten Gewohnheiten loswerden? Hier kannst du Hilfe finden!

 

Beratungsstellen an der Universität

Beratungsstellen in Koblenz

Beratungsstellen online