Ludwig van Beethoven – Kammermusikabend

19.09.2021, 17:00 - 18:10

Ludwig van Beethoven – Kammermusikabend
Samstag, 19.09.2021, 17:00 Uhr

Sonate für Violine und Klavier, G-Dur op. 30, Nr. 3
Zwölf Variationen für Klavier und Violoncello “Ein Mädchen oder Weibchen” op. 66

„Geistertrio“, Trio für Klavier, Violine und Violoncello, op. 70, Nr. 1
Das Trio für Klavier, Violine und Violoncello, op. 70, komponierte Beethoven 1808 auf dem Landgut Floridsdorf, in einer Zeit in der er auch seine Symphonien Nr. 5 und Nr. 6 beendete.
Sein Schüler Carl Czerny fühlte sich an den Auftritt des Geistes in Shakespeares „Hamlett“ erinnert. So entstand im Jahr 1842 der Name „Geister-Trio“.


Studierende am Campus Koblenz, Gesang
Prof. Ernst Triner, Violine
Fredrik Jäckel, Violoncello
Jakub Lojek, Klavier

0